Ich bin Stammprobenäherin bei Mamahoch2!

Es ist soooooooo wunderbar... ich bin Stammprobenäherin geworden bei Mamahoch2.

Falls ihr die Seite von Mamahoch2 noch nicht kennt, müsst ihr sie unbedingt einmal googeln oder bei Facebook vorbeischauen. Die zwei "Mamas" bloggen viel über den Alltag mit Kindern, das Leben allgemein und natürlich das Nähen.

Die Schnitte von Mamahoch2 sind im Normalfall alle FREEbooks, das heißt, sie kosten nichts.

Dennoch freut es mich wahnsinnig, dass sie gerade mich in ihr Stammprobenähteam aufgenommen haben.

Und wisst ihr warum?

Ich finde, das Internet quillt heutzutage über von (meistens) Müttern, die gern und auch toll nähen. Was ich jedoch nicht möchte ist, dass immer meine Kinder mit dem vollen Gesicht auf den Fotos sind. Internet vergisst nichts!!! Gerade bei Facebook ist das eine wahnsinnig heikle Sache.

Deshalb freut es mich umso mehr, dass gerade ich probenähen darf. Denn das heißt ich habe mit meiner Arbeit und meinen Bildern überzeugt und nicht nur mit dem süßen Kinderlächeln meiner zwei Mäuse.

Übrigens - natürlich mache ich für eine Bewerbung fürs Probenähen andere Bilder als hier. Dennoch sieht man meine Kinder nie mit dem vollen Gesicht auf einem Bild. Das ist einer meiner Grundsätze, wenn etwas veröffentlicht wird.

Und wem das nicht gefällt, der kann leider auch nicht von mir profitieren ;-)

Und hier noch der kleine Teaser zum nächsten Freebook...

 


6.4.15 20:08

Letzte Einträge: Verspielt und zuckersüß..., Hier ist es gerade etwas ruhig..., Fakebolero trifft Stoffwelten-Raritäten, Probenähen für Mamahoch2...!!!, Probenähen für Rosile... seid gespannt, es ist wirklich was tolles geworden.

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen